• Martyn Ware’s SOUNDLIFE Ludwigsburg – So klingt die Stadt

    SOUNDLIFE Ludwisburg, Martyn Ware, Foto: Zone Wien

  • Martyn Ware’s SOUNDLIFE Ludwigsburg – So klingt die Stadt

    SOUNDLIFE Ludwisburg, Martyn Ware, Foto: Zone Wien

  • Martyn Ware’s SOUNDLIFE Ludwigsburg – So klingt die Stadt

    SOUNDLIFE Ludwisburg, Martyn Ware, Foto: Zone Wien

  • Martyn Ware’s SOUNDLIFE Ludwigsburg – So klingt die Stadt

    SOUNDLIFE Ludwisburg, Martyn Ware, Foto: Zone Wien

Soundinstallation von Martyn Ware

2.-14. November 2015

Ort: Raumwelten-Pavillon, Akademiehof

Der Eintritt ist frei. SOUNDLIFE Ludwigsburg läuft jeweils zur vollen Stunde.

 

Für Raumwelten 2015 kreierte der bekannte britische Musiker, Komponist und Soundproduzent Martyn Ware, eine außergewöhnliche 3D-Klanginstallation. Ware ist Mitbegründer der 80er Jahre Kult-Bands The Human League und Heaven 17 und Musikproduzent für Stars wie Tina Turner und das Pop-Duo Erasure. Für das Raumwelten Sound-Projekt ging er auf Entdeckungstour und suchte als „Sound-Sammler“ Töne und Klänge auf den Straßen und an zentralen Orten in Ludwigsburg.

Vom 2. bis zum 14. November 2015 wird die 3D Klanginstallation SOUNDLIFE Ludwigsburg – So klingt die Stadt im Raumwelten Pavillon öffentlich zu hören sein. Zum Finale wird Martyn Ware gemeinsam mit Heiko Maile, Komponist und Mitglied der bekannten deutschen Elektro-Pop Band Camouflage, in einem öffentlichen Künstlergespräch am 14. November über Bedeutung und Wandel der elektronischen Musik von den 70er Jahren bis heute sprechen. Nach der Präsentation der Soundinstallation endet der Tag mit einem grandiosen DJ-Set von Martyn Ware und Heiko Maile, dass den Pavillon musikalisch abheben lässt.

 

Entstanden ist die Soundinstallation in enger Zusammenarbeit mit d&b audiotechnik GmbH, die auch für die klangliche Umsetzung im Raumwelten Pavillon sorgen.