Bilanz Raumwelten 2019: Maßlose Begeisterung bei Publikum und Branche

Zehn Tage belebte und begeistere Raumwelten ganz Ludwigsburg und die Region mit Veranstaltungen rund um die Themen Szenografie, Architektur und digitale Medien. Neben dem etablierten Fachkongress, der Professionals aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz anzog, bewiesen die Veranstalter wieder ein feines Gespür für experimentelle und außergewöhnliche Formate für die Bürger*innen. Am Raumwelten Kongress nahmen…

Starke Nachfrage: Morgen startet der Raumwelten-Kongress

Am Mittwoch geht’s los: Raumwelten 2019 startet mit den neuen Formaten Raumwelten New Business und Raumwelten Digital; ab Donnerstag finden die Kongress-Panels statt. Zum ersten Mal findet ein Großteil des Programms auch in der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg statt, fußläufig zum Albrecht Ade-Studio der Filmakademie Baden-Württemberg. Das abwechslungsreiche Kongress-Programm stieß bereits im Vorfeld in der Branche…

Raumwelten Public: Ausstellungen im Bühnenturm

DIENSTAG, 12.11. (10-19 UHR) BIS SAMSTAG, 16.11. (10-17 UHR) Bühnenturm, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg Im Rahmen von Raumwelten Public, dem öffentlichen Teil des Raumwelten-Kongress, zeigen zwei verschiedene Ausstellungen im Bühnenturm der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg Einblicke in faszinierende Möglichkeiten der Baubotanik sowie herausragende und innovative VR-Projekte. Wir laden Sie herzlich zur Vernissage der…

Start-ups, Unternehmen und innovative Projekte

Raumwelten beschäftigt sich auch 2019 mit innovativen, gesellschaftlich und wirtschaftlich relevanten Themen und ist zugleich eine Plattform zum Netzwerken und Talentscouting. Der Mittwoch, 13. November, bietet mit zwei neuen Veranstaltungsmodulen innovative Inspirationen und zusätzliche Networking- und Matching-Plattformen: „New Business“ beschäftigt sich mit neuen Geschäftsmodellen zur Gestaltung haptischer und digitaler Räume. „Digital“ präsentiert Neues aus den…