Unser Motto und erster Keynote-Speaker stehen fest

„Vermessen! Maß und Maßlosigkeit in der räumlichen Inszenierung“ Das ist das Motto der 8. Ausgabe von Raumwelten 2019. Hochkarätige Speaker diskutieren, wie sich gestalterischer oder ökonomischer Erfolg in der Architektur, Szenografie und Kommunikation im Raum messen lässt. Welche quantitativen und qualitativen Faktoren sind maßgebend? Und wird ein Projekt nicht erst durch Abweichen von der Norm…