Interview zum Ludwigswelten-Gewinnerprojekt FUSION

Seit September wird in der Ludwigsburger Weststadt das Gewinnerprojekt des Wettbewerbs Ludwigswelten 2017 gebaut: Mit FUSION – Arbeiten und Wohnen in der Weststadt haben die Studentinnen Melina Löwer und Emely Arnold ein kreatives szenografisches Konzept zur Bespielung des öffentlichen Raumes entworfen. Am 7. Oktober wird das Projekt im Rahmen des KulturRegion-Festival „Drehmoment“ eröffnet und bei Raumwelten…