FAMAB AWARD 2016

Das Branchenhighlight geht in eine neue Runde! Die Prämierung der besten Einreichungen findet am 17. November 2016 in der neuen Location „Forum am Schlosspark“ in Ludwigsburg statt und bietet Inspiration und Networking rund um das Thema Live Kommunikation.

Ausgezeichnet werden herausragende Markenerlebnisse in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Der FAMAB AWARD wird in den Hauptkategorien ARCHITECTURE, EVENT, CROSS und SPECIALS verliehen und legt ein besonderes Augenmerk auf überzeugende Konzeption und exzellente Umsetzungsqualität. Welches Projekt das Attribut „internationales Benchmark“ verdient, entscheidet eine Jury aus interdisziplinären Branchenexperten bei der Jurysitzung Mitte September in Marburg.
Die diesjährige Award-Show wird vom FAMAB-Mitglied WHITE LABEL EVENTS konzipiert und mit der Unterstützung von zahlreichen Sponsoren umgesetzt. „Back to the roots“ – das steht im Moment über allen Gedanken, so Oliver Wurch, Managing Director von WHITE LABEL EVENTS. Die Projekte sollen wieder stärker in den Mittelpunkt der Veranstaltung rücken und der Zuschauer soll mehr darüber erfahren, warum sie einen Preis gewonnen haben. Neben Networking geht es den Organisatoren vor allem um Inspiration.
Feiern Sie mit uns die kreativen Macher der Gewinnerprojekte und nehmen Sie selbst ein Stück vom Apfel mit nach Hause! Der FAMAB AWARD präsentiert Ihnen in diesem Jahr neben den prämierten Projekten, die spannendsten Neuerungen und Entwicklungen der Branche.
Weitere Informationen rund um den FAMAB AWARD finden Sie auf der Website famab.de oder im FAMAB-Blog unter famab.de/blog

 

FAMAB Kommunikationsverband e.V.
Ca. 250 Mitgliedsunternehmen: Eventagenturen, Kommunikationsagenturen, Messebauunternehmen, Design- und Architekturbüros, Event-Caterer, Branchendienstleister konzipieren jährlich 60.000 Messeauftritte und 4.500 Marketing-Events.