#BECONNECTED

Am 23. November 2017 findet die 21. FAMAB AWARD Preisverleihung im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg statt. Ausgezeichnet werden internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Der FAMAB AWARD wird in den Hauptkategorien ARCHITECTURE, EVENT, CROSS, CRAFTS und SPECIAL verliehen und legt ein besonderes Augenmerk auf überzeugende Konzeption und exzellente Umsetzungsqualität.
#BECONNECTED
Die persönliche Begegnung steht im Mittelpunkt der prämierten Arbeiten und der gesamten Live-Kommunikationsbranche. Dementsprechend bietet die Preisverleihung des FAMAB AWARD neben inspirierenden Beispielen exzellenter Unternehmens- und Markenauftritte auch eine einzigartige Networking-Plattform. Ganz im Zeichen von #BECONNECTED werden die Besucher eingeladen sich mit den Menschen der Branche im persönlichen Gespräch zu verbinden und gemeinsam die Gewinner des traditionsreichsten Wettbewerbs der Messe- und Live-Kommunikationswelt zu feiern. Dabei kommen auch Gourmets auf Ihre Kosten. Die LECA – Leading Caterer Association – lässt sich wieder in die Töpfe schauen und verwöhnt das Publikum mit exquisiten Köstlichkeiten.
Die diesjährigen Macher der Veranstaltung kommen aus der FAMAB Geschäftsstelle. Projektleiter und FAMAB-Neuzugang Eric Gressel: „Es ist aufregend als Neuling im Verband den wichtigsten Branchenaward gemeinsam mit den FAMAB-Kollegen und einem Netzwerk an Branchenexperten verantworten zu dürfen. Vor diesem Hintergrund könnte das diesjährige Motto der Veranstaltung für mich persönlich nicht passender lauten. Ich freue mich auf einen kurzweiligen Abend in Ludwigsburg und viele inspirierende Begegnungen.“
Weitere Informationen rund um den FAMAB AWARD finden Sie auf der Website www.famab.de oder im FAMAB-Blog unter www.famab.de/blog

 

FAMAB Kommunikationsverband e.V.
Ca. 250 Mitgliedsunternehmen: Eventagenturen, Kommunikationsagenturen, Messebauunternehmen, Design- und Architekturbüros, Event-Caterer, Branchendienstleister konzipieren jährlich 60.000 Messeauftritte und 4.500 Marketing-Events.